Gabelstapler
zu vermieten
Anhänger
mit und ohne Plane
grosser Anhänger
für z.B: Umzüge
Mietwagen
für kleine Umzüge + Kleinstranporte
Mietwagen
mit Rampe
kleinen LKW
für Transporte und Umzüge
Pagodenzelt
für Hochzeitsaperò

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Miet- und Lieferbedingungen für unser Mietmaterial:

 


1. Offerten und Verträge:

Unsere Offerten sind freibleibend. Bis zur Erteilung eines Vertrages behalten wir uns eine anderweitige Vermietung vor.
Bei Nichteinhaltung des Vertrages hat der Mieter in der Hochsaison,also von Mai - September 50% von der Vertragssumme zu bezahlen, in der Nebensaison, also von Oktober - April 25% der Vertragssumme.
Bei Absagen des Vertrages durch Krankheit,Tod oder anderen menschlichen Situationen, die zu einer Festabsage führen , kann der Mieter auch ohne Kostenfolge vom Vertrag zurücktreten.

 


2. Eigentum:

Das von uns gelieferte Material bleibt unser Eigentum,es kann weder veräussert,belehnt noch verpfändet werden.Das Material ist nicht gegen Diebstahl versichert.

Bei Diebstahl muss der Mieter für Ersatz sorgen.

 


3.Mithilfen bei Montagen und Demontagen:

Unter Mithilfen bei der Montage und Demontage verstehen wir Angehörige des Vereins bzw. Veranstalters/Mieters oder Betriebsangehörige bei Firmenanlässe.
Temporärarbeiter und Mithilfen vom Arbeitsamt wie auch Lehrlinge, dürfen nur mit Einwilligung des Vermieters eingesetzt werden und sollten unfallversichert sein.

 


4. Versicherung:

Unser Mietmaterial ist gegen Feuerschäden und Elementarschäden bei der Mobiliar Versicherung versichert. Ebenso besteht eine Haftpflichtversicherung.

Nicht versichert sind:
-Unfälle,die betriebsfremden Hilskräften während der Montage bzw. Demontage zustossen.
-Schäden infolge Terror,Vandalenakten,Aufruhr,Krieg oder Erdbeben.
-Beschädigungen an umliegenden Gebäuden,Telefon,Freileitungen,etc.
-Eigentum von Drittpersonen,betriebsfremde Fahrzeuge etc.
Festwirtschaftsinventar,Bühnenrequisiten,Musikinstrumente,etc.
- Installationen aller Art,die nicht durch uns durchgeführt wurden.
- Bei der Vermietung der Hüpfburgen muss der Mieter seiner Aufsichtspflicht nachkommend.h. der Mieter muss dafür sorgen,dass immer eine Person an den Hüpfburgen steht und das Geschehen im Blickfeld hat.
Bei Schäden an Personen während der Mietdauer der Hüpfburg haftet der Mieter primär.
( Es besteht eine Sach- und Haftpflichtversicherung bei der Mobiliar Versicherung ).

 

5.Zahlungskonditionen

Ziel 10 Tage netto. Danach sind wir berechtigt, einen Verzugszins in Rechnung zu stellen.
Unberechtigte Skonto und Mehrwertsteueerabzüge werden nachbelastet. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Bottighofen.
Mit der Unterschrift des Vertrages erklärt sich der Kunde mit diesen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Bottighofen,den 1.3.2011

Copyright © 2014 bei Roland Schwegler - 8598 Bottighofen - 071-688 16 30